Pflegeimmobilien als sichere Kapitalanlage

Warum es sich lohnt, in eine Pflegeimmobilie zu investieren

  1. Zahlung auch bei Leerstand
    Die Verträge garantieren Ihnen die Zahlung Ihrer Miete auch bei Leerstand Ihrer Wohneinheit
     
  2. Grundbuchliche Absicherung
    Sie haben alle Rechte an Ihrer Wohnung und können diese vererben, verschenken, beleihen oder verkaufen.
     
  3. Keine Nebenkosten
    Der Betreiber ist verantwortlich für die Abführung von Strom, Wasser, Gas und Versicherung.
     
  4. Solide Bausubstanz
    Pflegeapartments werden auf hohem Qualitätsstandard und nach den Erkenntnissen aus dem Pflegesektor erstellt.
     
  5. Instandhaltung für Dach und Fach
    Für die Instandhaltung im Gebäude ist der Betreiber verantwortlich.
     
  6. Kein Mieterkontakt
    Die Vermietung Ihres Pflegeapartments ist Betreibersache.
     
  7. Steuerliche Vorteile durch Abschreibungen
    Holen Sie sich so einen Teil Ihrer Einkommensteuer vom Finanzamt zurück.