Objekt 29 von 250
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Neubrandenburg: Ehemalige Berufsschule im Ostteil der Stadt, Neubrandenburg

Objekt-Nr.: 303445
  •  
 
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
17033 Neubrandenburg
Mecklenburg-Vorpommern
Gebiet:
Gewerbegebiet
Grundstück ca.:
8.734 m²
Preis:
425.000 €
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Nutzungsart:
Gewerbe
Erschliessung:
erschlossen
Empfohlene Nutzung:
Gewerbe,
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
6,55 % inkl. MwSt
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Wir verkaufen im Auftrag des Eigentümers ein Gewerbeobjekt im Stadtteil Ost von Neubrandenburg. Die ehemalige Berufsschule wurde ca. 1970 massiv gebaut. Seit ca. 10-15 Jahren steht das Gebäude leer. Zum Objekt gehört eine Grundstücksfläche von ca. 8.700 m².

Zum Verkauf steht die große Grundstücksfläche im Focus. Dennoch kann mit kleinen Maßnahmen zur Verschließung auch das Gebäude für Lagerzwecke genutzt werden.

Der Standort ist nur für gewerbliche Zwecke zugelassen.
Lage:
Das Objekt liegt in der Oststadt der Stadt Neubrandenburg, nahe der B104. Die nächste Autobahnzufahrt A20 ist gut zu erreichen und schafft damit in ca. 15 Minuten eine Anbindung in Richtung Polen oder auch Rostock/Hamburg.
Der Stadtteil verfügt über sämtliche Einkaufsmöglichkeiten, medizinische Einrichtungen, Kindergarten, Schule und gastronomische Einrichtungen. Das Stadtzentrum liegt in etwa 4 km Entfernung und ist gut mit dem Bus, dem Fahrrad oder dem Auto zu erreichen.
Neubrandenburg ist die Kreisstadt des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern. Sie ist die drittgrößte Stadt sowie eines der vier Oberzentren des Bundeslandes. Bis zur Ostseeküste beträgt der kürzeste Abstand nur 80 Kilometer. Um die Innenstadt laufen die Bundesstraßen B 96 und B 104 in einem etwa vier Kilometer langen Kreisverkehr um das Stadtzentrum (Friedrich-Engels-Ring) zusammen. In Neubrandenburg kreuzen die beiden Eisenbahnlinien Berlin – Stralsund in Nord-Süd-Richtung und Lübeck – Stettin in Ost-West-Richtung, wodurch der Neubrandenburger Bahnhof ein Umsteigepunkt von überregionaler Bedeutung ist.
Sonstiges:
Alle Angaben basieren auf Auskunft unserer Auftraggeber.
Trotz sorgfältiger Bearbeitung der Daten übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 6,55 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. des Vermieters. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Hinweis: Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Anfrage nur bei Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten bearbeiten können. Vertrauliche Behandlung Ihrer persönlichen Daten sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.
Ihr Ansprechpartner
 



HARK Immobilien
Herr Michael Holtzmann

Reventlouallee 15
24105 Kiel
Telefon: +49 172 3645461


Zurück zur Übersicht